Ihr Warenkorb
keine Produkte

I Ging Symphony

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
20,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

RM8128    1997        


Das erste Meisterwerk vom Komponisten und Arrangeur Frank Steiner. Diese instrumentale Musik der Sonderklasse ist ein Bestseller in den USA.
Musik zum berühmten Buch der Wandlungen: Frank Steiner hat (zusammen mit Produzent Ulrich Gitschier) mit dieser CD ein künstlerisch hochgelobtes Werk geschaffen. Doch nicht nur die symphonischen Klangwelten überzeugen, sondern auch die Art und Weise, wie sich der Komponist und Multi-Instrumentalist auf das Thema musikalisch-inhaltlich eingelassen hat. Die archetypischen Bilder von Himmel, Erde, Donner, Wind, Feuer, Wasser, See und Berg sind mit einem enormen Aufwand an Klangerzeugern sehr nuanciert und packend dargestellt. I-Ging Symphony ist ein Klassiker der New-Age-Musik.

 

"Rolling Stone Magazin":
Christian Salvesen 

"Ein Hit muss noch aus der Warteschlange geholt werden: nämlich die "I-Ging Symphony" von Frank Steiner jr, das Buch der Wandlungen (Dylans Weisheitsquelle)- genial vertont. Wertung: 4 Sterne (von 4)

Esotera März 97 Meisterstück: Schon die Grundidee, seine Musik zum berühmten Buch der Wandlungen zu komponieren, ist ebenso genial, wie nahe liegend; erstaunlich, dass sie erst jetzt umgesetzt wurde. Noch erstaunlicher ist, dass Komponist und Multi-Instrumentalist Frank Steiner jr. Nicht einfach nur - auf die Wirksamkeit des Titels vertrauend - eine entsprechende Heilmusik schuf, sondern sich auf die Vielschichtigkeit des Themas musikalisch-inhaltlich eingelassen hat. ....alle Aspekte in einem einheitlichen symphonischen Werk überzeugend darzustellen, das ist schon ein Meisterstück. ...über ihre vielseitige praktische Anwendbarkeit hinaus ist die Musik aber auch für sich gehört eine Freude, lässt immer wieder Neues entdecken und setzt mit ihrem künstlerischen Wert neue Maßstäbe.


KGS Dez 96 Die besten Bücher, die besten CD´s des Jahres.
Hamburger Händler nennen ihre Favoriten:
Professor Trance: Shaman´s Breath
Frank Steiner: I-Ging Symphony
Oliver Shanti & Friends: Tai Chi too
Cesaria Evora: Cesaria

Connection April 97:
Mehr als der gesundheitliche Aspekt interessiert uns der musikalische, und dabei liegt der deutsche Musiker mit der Betitelung seiner CD gar nicht so falsch. Die Musik hat in der Tat etwas Symphonisches, mit einem enormen Aufwand an Klangerzeugern....... Heitere, stimulierende, sanfte und abgründige Momente wechseln sich ab in einem gut einstündigen instrumentalen Strom am Schnittpunkt zwischen europäischer Klassik und chinesischer Folklore. Erstaunlich ausgereift !