WiH-Kollage-2019-end-min.png
WiH-Logo-gold.png

Tournee 2019

lex van someren mit Band & Chor aus der Ukraine

„Es ist Lex und seinen Musikern gelungen, uns für die Dauer des Konzertes in eine andere Welt eintauchen zu lassen - eine Welt voller Liebe, voller Frieden, voller Herzensberührung, Verbindung und Herzöffnung.... Vom ersten Ton an Gänsehaut pur.... ein unbeschreibliches Geschenk! "

SEELENNAHRUNG PUR!

Zauberhafte Musik und Bühnenkunst: Lebenselixier für Herz und Seele

Unter dem Motto „Wie im Himmel“ entführt der in Baden-Baden lebende niederländische Klang- und Bühnenkünstler Lex van Someren zusammen mit seiner Band und dem neuen Chor "Voces Leopolis" seine Gäste auf eine musikalische Reise für Herz und Seele in außergewöhnliche Klangwelten. Jeder der mal ein Konzert mit Lex van Someren erlebt hat weiß, dass dieser Klangkünstler es versteht, die Dimension der Seele in seiner Musik und Bühnenkunst zu verkörpern. Sein Gesang wirkt wie eine poetische Sprache des Herzens, welche die tieferen Seiten der Menschen berührt. Durch die authentische Kraft und die Anmut und Hingabe in seinem Gesang entsteht wie von selbst eine tiefere Verbindung mit dem Publikum.

Mit dem einfühlsamen Gesang seiner vier Oktaven umfassenden Stimme zelebriert Lex van Someren viele Stücke in seiner Seelensprache - Klänge und Laute ohne rationelle Bedeutung. Die Gesänge und die zauberhaft arrangierte und vertonte Musik verwandeln den Konzertraum in einen lebendigen und andächtigen Raum der Stille, in dem man die Seele baumeln lassen kann und sich körperlich und geistig von den Anspannungen des Alltags erholen kann.

Es verbinden sich neue Weltmusik, faszinierende Rhythmen, meditative Klänge, sphärische Klangraum-Erlebnisse, Chorgesänge, Mantras, Lex van Someren‘s seelenvolle Stimme und die Stille zu einer wohltuenden

LexUndSeineMusiker.jpg

Atmosphäre, die lange nach dem Konzert nachwirkt. Seine einzigartige Musik führt die Zuhörer in verschiedene Klangwelten, die stark an die Musik von z. B. Pink Floyd, Loreena McKennitt, Secret Garden und Enya erinnern.

In dieser Musik fließen klangliche und rhythmische Elemente aus vielen Epochen und Kulturen zusammen und verbinden sich zu einer kraftvollen Seelenmusik. Seine über 40 CDs sind weltweit beliebt, weil sie über alle Grenzen hinweg die Zuhörer im Herzen bewegen.

Das Publikum wird eingeladen, das Konzert ohne Applaus zu erfahren und zu genießen. „Es ist mir ein wichtiges Anliegen, meine Gäste - sofern sie dies möchten - mit unserer Musik und Klängen in eine tiefe, innere Stille zu führen, eine Stille voll Lebensfreude, Kraft und Energie“, erläutert Lex van Someren. „Wer in diese stille Entspannung gelangt, erhält Zugang zu seinen inneren Kräften für Körper, Geist und Seele.“

Diese strahlende, lebendige Welt von Musik vermittelt eine besondere Friedensbotschaft, die lange nach dem Konzert nachwirkt.