Männerseminare-H-kl3.png

Männerseminar

Essenz der Seele

mit Lex van Someren
Männer-H-kl.jpg
07. - 09.10.2022 Baden-Baden
Spitalkirche, Römerplatz
, 76530 Baden-Baden

Seminarzeiten: Fr. u. Sa. 9:30 - 18:00 Uhr, So. 9:30 - 17:00 Uhr
Seminargebühr: € 390,- * (inkl. 19 % MwSt.)
Info/Anmeldung: 07223-80665-0music@someren.de

Zum Anmeldeformular

weitere Termine

- Männerseminare mit Lex van Someren -

Klarheit über die wesentlichen Themen des Mann-Seins

Ein Zusammensein mit Männern, das dir tiefgründige Klarheit über die wesentlichen Themen des Mann-Seins und die wesentlichen Schritte auf deinem Lebensweg zum wahrhaftigen Erfolg in deinem Leben zeigen wird - Erfolg in Beziehungen, Beruf und Partnerschaft.

Männer-H-kl.jpg
Drum-min_edited-min.png

Das kann er in einem Kreis gleichgesinnter Männer erfahren,
die ihn in seinem ganzen Wesen achten. 

Jeder Mann weiß, dass in ihm die positiven Kräfte eines gereiften
Mannes liegen, ein Schatz, der ganz entdeckt werden will,
jenseits von Urteilen, jenseits von Schatten
und verletzter Reaktion.

Ein Mann wird am tiefsten berührt,
wenn er mit dem Wesen seines Mannseins
in Kontakt kommt.

Männer identifizieren sich jahrzehntelang in ihrem Leben über viele Statussymbole - der tolle Job, das große Haus, das neuste Auto, schöne Frauen. Sie haben zu funktionieren, für Familien zu sorgen, das Geld zu verdienen und zu schaffen.
Das Rollenklischee "ein starker Mann sein zu müssen" und das Muster, sich übermäßig stark mit dem Verstand zu identifizieren sind unter Männern in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Verletzlich sein und sich verletzlich zeigen war/ist für die meisten Buben/Männer tabu. Dadurch ist das Herzbewusstsein/die Herzintelligenz in den meisten Fällen bei Männern verkümmert. Schon als kleiner Bub lernen Männer, dass sie ihr Herz für die eigenen Gefühle und das Hören der Herzensstimme verschließen sollen.
Oft fehlt den jungen Männern in ihrer Entwicklung zum Mann ein tiefer Herzens-Kontakt zum Vater oder einem männlichen Mentor, der ihm das Wesen des Mannseins nahe gebracht hätte. Es fehlen in der Gesellschaft Vorbilder und Rituale, die Männer zum Männlichen führen und sie lehren, der eigenen männlichen Kraft zu vertrauen. Und in vielerlei Hinsicht macht es die verstrickte Verbindung mit der Mutter schwer, sich frei und unbelastet als Mann zu entfalten.
Dazu kommen bei vielen noch die Verletzungen durch Frauen, die die Männer auf der Herzensebene verletzt, manipuliert und missbraucht haben.
Aus diesen Gründen ist das Herz-Chakra bei vielen Männern negativ geprägt und an Machtspiele und Ablehnung gekoppelt. Das Manns-Bild ist mit Schuld und Scham verbunden und die Ur-Freude am Mann-Sein ist abhanden gekommen. Viele Männer haben Probleme und Krankheiten des Herzens (Herzinfarkt, usw.), denn sehr viele Männer tragen einen Männer-Panzer, der sie daran hindert, ein glückliches und erfülltes Leben zu führen.
Aus dieser Sackgasse führt dich dieses Seminar hinaus und zeigt dir als Mann den Weg zu deinen wahren Gefühlen und zu dem kleinen Buben in dir, der immer noch darauf wartet, voll und ganz im Herzen angenommen zu werden. Diese innere Verbindung zu dir selbst lässt dich als Mann erst die Leichtigkeit, die spielerische Freude und deine Kreativität neu kennenlernen - wenn du mitgenommen wirst auf die Lebensreise des Mannes.
In diesem Seminar begegnen wir Männer uns authentisch und auf Augenhöhe in einem kraftvollen Erfahrungsraum, der uns unsere Wahrheit als Mann tiefer erforschen und erleben lässt. Im geschützten Raum des Seminars werden wir in Gesprächsrunden, Heilkreisen, Stimm- und Bewegungsausdruck die anstehenden Männerthemen ansprechen und berühren und uns ganz dem Mann-Sein öffnen.

Empfohlene Literatur:
Robert Bly: „Eisenhans – ein Buch über Männer“, 
Knaur TB Nr. 84017

BuchEisenhans.jpg

Barry Long: „Sexuelle Liebe auf göttliche Weise“
ISBN 3-980 7509-1-4

BuchBarryLong.jpg

David Deida: "Der Weg des wahren Mannes"
EAN:9783899010893

DavidDeidaDerWahreWegDesMannes.jpg
Männer-H-kl.jpg

„Gib niemals einem Mann,

der nicht tanzen kann, ein Schwert.“

- Keltische Weisheit -

Es ist eine Chance, sich als Mann im Kreis der Männer lebendig und ohne Rüstung zu zeigen: Mit seiner Kraft, seiner Verletzlichkeit, seinen Gefühlen, seinem Mut und seinem Reichtum.

Das Annehmen seiner Verletzungen, die er durch Vater, Mutter, Männer oder Frauen erhalten hat, oder die er sich selbst zugefügt hat, ist ein wichtiger Schritt, um ganz und damit heil zu werden. 

Wir werden uns u. a. mit den Themen der Mann-Frau-Problematik, dem Verhältnis von innerer Frau und innerem Mann, den Schattenseiten des Mannes und den Urkräften befassen.

weitere Themen:
 

  • die Kindheit

  • der kleine Junge in dir

  • die Begegnung mit Vater und Mutter

  • tiefes Fühlen

  • ein Leben frei von Angst, Zwängen und Leistungsdruck

  • authentisch sein

  • Selbst-Liebe und Selbst-Wert

  • deine Sexualität

  • der liebende Mann

  • Lebenslust

  • die Liebe zur Schöpfung

  • der Krieger des Herzens

Was bedeutet Mann-Sein? 
Was ist  die Essenz der Männerseele?

Ein Text von Lex van Someren

Erst wenn beide, Frauen und Männer, ihre Panzer gesprengt haben, kann sich die natürliche Fähigkeit entfalten, eine glückliche und erfüllende Partnerschaft auf Augenhöhe miteinander aufzubauen und ein souveränes Leben in Liebe zu führen.

Männer-H-kl.jpg

Was Männer-Seminar-Besucher  sagen:

Ich habe mehrere Männerseminare bei dir besucht, die mein Leben elementar verändert haben und bin hier im ewigen Dank.