Tour2015.png
Lex van Someren
WiH-Logo-gold.png

Tournee 2015

mit Band & Elisa
musik für die neue zeit

Ein außergewöhnliches Klangerleben erwartet die Zuschauer der Konzerte auch in 2015, bei denen Lex van Someren seine Gäste auf eine musikalische Reise für Herz und Seele entführt.

Jeder, der ein Konzert mit Lex van Someren erlebt hat, weiß, dass dieser Klangkünstler es versteht, die Dimension der Seele in seiner Musik und Bühnenkunst zu verkörpern. Sein Gesang wirkt wie eine poetische Sprache des Herzens, welche die tieferen Seiten der Menschen berührt.

SEELENNAHRUNG PUR!

„Es ist Lex und seinen Musikern gelungen, uns für die Dauer des Konzertes in eine andere Welt eintauchen zu lassen - eine Welt voller Liebe, voller Frieden, voller Herzensberührung, Verbindung und Herzöffnung.... Vom ersten Ton an Gänsehaut pur.... ein unbeschreibliches Geschenk! "

Unter dem Motto „Wie im Himmel“ entführt der in Baden-Baden lebende niederländische Klang- und Performancekünstler zusammen mit seiner Band seine Gäste auf eine musikalische Reise für Herz und Seele in außergewöhnliche Klangwelten.

Es verbinden sich traumhafte Musik, mystische Klangraumerlebnisse, Mantrengesänge, Lex‘ seelenvolle Stimme und die Stille zu einer wohltuenden und heilsamen Atmosphäre, die lange nach dem Konzert nachwirkt.
Das Repertoire des Konzertes umfasst zahlreiche eigene Kompositionen Lex van Someren‘s, heilige Gesänge (Mantras) und überraschende Improvisationen - Musik, die die Musiker gemeinsam aus dem Moment heraus schöpfen. Mit dem einfühlsamen Gesang seiner vier Oktaven umfassenden Stimme zelebriert der Klangkünstler viele Stücke in seiner Seelensprache.

Die Gesänge und die zauberhaft arrangierte und vertonte Musik verwandeln den Konzertraum in einen lebendigen und andächtigen Raum der Stille, wo man die Seele baumeln lassen kann und sich körperlich und geistig von den Anspannungen des Alltags erholen kann. Das Publikum wird eingeladen, das Konzert ohne Applaus zu erfahren und zu genießen.

Lex van Someren
Ein Künstler, der mit seiner Stimme und seiner Musik heilsam berührt.

Lex ist ein international bekannter visionärer Bühnenkünstler mit starker Präsenz. Seine Arbeit ist ein Ausdruck seiner Vision und Berufung, mit seiner einzigartigen Bühnenkunst, seiner Musik, seinen Konzerten und Seminaren Seelenräume zu öffnen, um so die Menschen aller Altersstufen und Lebenswege zu einer ganzheitlichen inneren Erfahrung einzuladen.

In seiner Musik fließen viele klangliche und rhythmische Elemente aus vielen Epochen und Kulturen zusammen und verbinden sich zu einer kraftvollen Seelenmusik. Er hat bis jetzt 35 CDs produziert und im eigenen Verlag herausgegeben. Zusammen mit seinem musikalischen Partner Frank Steiner wurde fast die gesamte Musik selber komponiert und arrangiert.

Seine CDs sind weltweit beliebt, weil sie über alle Grenzen hinweg die Zuhörer im Herzen bewegen. Weiterhin ist er Hauptdarsteller und kreativer Leiter des musikalischen Bühnenkunstwerkes „Lex van Someren‘s TRAUMREISE“, mit dem er in 2014 wieder international auf Tournee war.

Start4.jpg

Die Künstler an der Seite Lex van Somerens

Frank Steiner jr.  Keyboard, Trompete, musikalische Leitung

Als Arrangeur und Mit-Komponist ist er seit 1994 der kongeniale musikalische Partner von Lex van Someren und somit „dienstältester“ Mitarbeiter im Team van Someren. Durch seine feinfühlige Art und Weise Lex‘ musikalische Ideen weiter zu formen, zu ergänzen und zu arrangieren, trägt er maßgeblich zur hohen Qualität der Produktionen bei. Sein musikalischer Einfluss manifestiert sich in mittlerweile 30 gemeinsam produzierten Alben.

unnamed.jpg
Nils142_MG_6541-bea-min.jpg
Nils Tannert  Percussion, Marimba, O-Daiko Drum

Ein Musiker der mit wachem Ohr und Geist stetig Neues für sich entdeckt und dieses in sein eigenes Konzept von Percussion, Musik und Bewegung einbindet. Seit 2003 ist er ein ständiger Begleiter bei den Konzerten von Lex van Someren. Neben seiner einfühlsamen und zugleich virtuosen musikalischen Begleitung präsentiert er seine eigenen spektakulären Trommel-Solo‘s und improvisiert aus dem Moment heraus mit Lex und den anderen Künstlern.
Johannes Hustedt  Flöte, Sopransaxophon

Mit seiner großen musikalischen Virtuosität auf den unterschiedlichsten Flöten aus aller Welt ist er eine wahre Bereicherung für die Musik von Lex & Freunden. Im klassischen Musikbereich lehrt er an der Hochschule für Musik Karlsruhe und ist international ein viel gefragter Solist mit Sinfonie-Orchestern und Kammermusik auf renommierten Musik-Festspielen.

johannes_hustedt_foto_raphael_hustedt-min.jpg
Vache2.jpg
Vache Bagratuni  Cello

Seit 1995 ist Vache Bagratuni auf den CDs Lex van Someren‘s zu hören und auf den gemeinsamen Konzerttourneen live zu erleben. Sein außergewöhnliches Talent als Cellist ist mit jedem Strich spürbar. In Armenien geboren und aufgewachsen, hat er zunächst in seiner Heimat, später in Deutschland an verschiedenen Universitäten und in diversen Meisterkursen sein Können verfeinert. Seit 2000 ist er Mitglied im Staatsorchester Stuttgart.

Elisa Allgeier  Tanz

Mit ihrer starken Ausstrahlung und anmutigen Art zu tanzen bereichert sie die „Wie im Himmel“ Konzerte auf eine höchst ansprechende Weise. In eigenen Tanzimprovisationen und Choreographien verbindet sie Tanzausdrücke unterschiedlicher Kulturen, wodurch sie den weltmusikalischen Klängen des Konzertes ästhetischen Ausdruck verleiht. In ihrer Heimat, dem Allgäu, unterrichtet sie verschiedene Tanz- und Bewegungsformen, u.a. als Spezialität den orientalischen Tanz.

stacks_image_10892 (2).png