traumreise-bild-2014.jpg
Das große Bühnenkunstwerk!
2001-2014

lex van somerens
Traumreise

Ein berührendes Konzerterlebnis für Herz & Seele
- Auf Tour in 2014 -
Stuttgart - Zürich - Linz - Nürnberg - München - Oberhausen - Amersfoort - Frankfurt - Berlin - Hannover - Dresden - Baden-Baden

Das vielfältige Gesamtkunstwerk aus Musik, Gesang, Tanz, Lichtkunst und Clownerie, mystische und weltmusikalische Klänge – Derwisch-Dreh-Tanz

Ca. 30.000 Zuschauer haben in 2009 & 2010 dieses einmalige musikalische Gesamtkunstwerk von Lex van Someren und den 25 mitwirkenden Künstlern erlebt und mit großer Begeisterung aufgenommen. In 2011 gab es nur eine Aufführung.


Beeindruckend, neuartig und berührend: „Lex van Someren’s Traumreise“ stellte im Herbst 2009 ein weltweit bislang noch nie da gewesenes Bühnen- und Konzerterlebnis vor. Das Ensemble um den visionären Bühnenkünstler Lex van Someren präsentiert eine vielfältige Mischung aus anmutiger Musik, mystischem Gesang, ausdrucksstarkem Tanz und faszinierender Lichtkunst. Der Clown in seiner klassischen Rolle als dem „weisen Narren“ sorgt für heitere Kontrastpunkte und rundet damit dieses harmonische Gesamtkunstwerk perfekt ab. Die bisher letzte Tournee fand im Jahr 2014 statt.

Traumreise Trailer
lex van someren
& der Ayam Chor

Im Fokus steht der Sänger und Musiker Lex van Someren, der fast alle musikalischen Elemente der „Traumreise“ zusammen mit seinem musikalischen Partner Frank Steiner komponiert hat. Seine häufig mit mystischen Versatzstücken angereicherte Musik hat ihre Wurzeln in vielen Kulturkreisen und erreicht in ihrer Harmonie und Schönheit die Herzen der Zuschauer. Mit seiner vier Oktaven umfassenden Stimme lässt er Musik und Gesang miteinander verschmelzen und erzeugt ein einzigartiges musikalisches Klangerleben – ein Erleben, bei dem es nicht darauf ankommt, Liedtexte zu hören oder zu verstehen, sondern sich vielmehr dem Rausch der Eindrücke hinzugeben und sich im Inneren berühren zu lassen.

Zusammen mit seinem musikalischen Leiter und co-kreativen Partner,Frank Steiner, erhält Lex van Someren Unterstützung von hochkarätigen Künstlern. Der wirbelnde Derwischtänzer Shinouda, vielen von der RTL Super Talentshow 2008 bekannt –, der Percussionist und O-Daiko-Trommler Nils Tannert und das mongolische Stimmwunder Enkh Jargal sind mit von der Partie. Letzterer stand mit seinem Unter- und Obertongesang sowie der Steppenmusik seiner Pferdekopfgeige bereits mit vielen international berühmten Musikern auf der Bühne.
Professionelle Tänzerinnen, wie Suna und Anne Brandes, die den mystischen und weltmusikalischen Klängen ästhetischen Ausdruck verleihen, der armenische Cellist Vache Bagratuni, weitere Musiker und der Ayam Chor sind ebenfalls Reisebegleiter auf der Traumreise“. „Lex van Someren’s Traumreise“ wurde 2009/10 in vielen renomierten Konzerthäusern aufgeführt, wie z.B. im Berliner Tempodrom, Philharmonie München, Wiener Stadthalle, Brucknerhaus Linz, in der Jahrhunderthalle in Frankfurt, im Kulturpalast in Dresden und auf der Festspielbühne in Bregenz.

LexuSuna.jpg
Lex & Suna
Die „Traumreise“ schafft neue Impulse für die Neue Zeit; setzt neue Maßstäbe in und mit Musik und darstellender Kunst.

Sie setzt ein Zeichen in einer Zeit, in der sich die Welt, das Leben und das Bewusstsein rasant verwandeln und weiterentwickeln. „Traumreise“ ist ein Event, das es so sonst nirgendwo auf der Welt gibt. Die Besonderheit liegt darin, dass das komplette Ensemble von 45 Personen mit viel Liebe und Hingabe ein weltweit neuartiges, visionäres Bühnen-Event als Gesamtkunstwerk erschaffen hat, das alle Sinne berührt und in dem die innere Verbundenheit mit dem Leben und der Seelendimension zelebriert wird. Es erschafft eine Erfahrungswelt für die Seele, zur Inspiration und zur inneren Verwandlung der Menschen, für all diejenigen, die bereit sind, sich dafür zu öffnen.
Die „Traumreise“ hat die Kraft, Menschen zu verzaubern, mit ihrem Innersten in Verbindung zu bringen, auch wenn sie sich bis dahin noch nie bewusst mit einer derartig offenen Form von Spiritualität auseinandergesetzt haben.

Ein Künstler, der mit seiner Stimme
und seiner Musik heilsam berührt.

Lex van Someren sagt:
„Es war seit langem mein Traum, etwas vollkommen Neues auf die Bühne zu bringen, das die Zuschauer anspruchsvoll unterhält und zugleich tief berührt. Ich freue mich sehr, dass dieser Traum nun endlich in Erfüllung gegangen ist. Die ‚Traumreise’ ist ein Gesamtkunstwerk, ein Fest der Sinne für Herz und Seele, die Be-JA-ung des Lebens in all seiner Vielfalt.
Mit den Möglichkeiten der Musik und Bühnenkunst schaffen wir auf der Bühne eine inspirierende Atmosphäre und kreieren in unseren Liedern ergreifende Klangassoziationen. Wir möchten jeden im Publikum in seinem tiefen Inneren sanft berühren und damit einen Weg zu Lebensfreude, Lebendigkeit und Vitalität aufzeigen. In ihrer Konzeption und ihrem Facettenreichtum ist die ‚Traumreise’ ein Erlebnis, das es so noch nirgends gab.“

"Alle Mitwirkenden und ich freuen uns sehr, dass wir Sie nach 4 Jahren wieder beglücken und inspirieren dürfen mit unserer facettenreichen Bühnenkunst und Musik für Herz und Seele!
Sehr viele Menschen, die die „Traumreise“ schon erlebt haben, haben mir gesagt und geschrieben, dass sie so etwas Erhabenes und Schönes in Musik und Bühnenkunst noch nie erlebt hatten. Dass sie noch nie zuvor so heilsam und tief in ihrer Seele berührt wurden. Das gibt Vertrauen für die nächste Tournee. Nach jahrelangen Vorbereitungen und Pionierarbeit ist für mich der Moment da, der Welt zu zeigen was möglich ist, wenn man mit Musik und Bühnenkunst Liebe in ihrer tiefsten Essenz hörbar und sichtbar macht.

Mit dieser Show verwirklicht sich ein Teil meines Traumes von einer neuen Welt. Eine Welt, in der Menschen sich in Liebe und Wahrhaftigkeit begegnen. Dieser Vision, Musik und Bühnenkunst auf höchster professioneller Ebene zu erschaffen, die gleichzeitig Heilung in die Welt und zu den Menschen bringt, habe ich in den letzten Jahren all meine Liebe und Energie geschenkt. Aus meiner Sicht brauchen wir Menschen den kreativ-schöpferischen Ausdruck in der Kunst.
Ganzheitliche Erlebnisse von Schönheit und Verbunden-Sein nähren uns genau so, wie sauberes Wasser und reine Luft.

Wir möchten mit unserer Musik und Bühnenkunst neue Lebensfreude wecken für - ein Leben miteinander, anstatt gegeneinander - ein Leben getragen durch Liebe, anstelle von Angst - ein Leben, in dem die tiefsten Sinnfragen des Daseins über allem anderen stehen.

In unserem Projekt leben alle meine Mit-Künstler und Mit-Wirkenden mit mir diesen Traum, und das hat ihn Wirklichkeit werden lassen. Sie und wir alle erwecken diesen Traum, diesen tiefsten Seelenwunsch in uns, zum Leben. Ja, es ist möglich, in Liebe und Harmonie mit allen Menschen und Lebewesen zu sein - ein Leben, in dem Menschen die Gaben ihrer Seele entfalten und miteinander teilen! Davon bin ich fest überzeugt.

Ihr Lex van Someren

Konzertbesucher berichten…

„Ein wahrer Genuss, wir sind wieder total begeistert. Die ganze Atmosphäre, die geniale Musik, das sanfte Lichtspiel, die Texte zwischendurch zum Besinnen, die Mantren zum Mitsingen,

die Stille, einfach nur toll.“

Die Künstler der Traumreise


     Die Band 2014:

  • Frank Steiner - Keyboards, Musikalische Leitung

  • Nils Tannert - Percussion, Marimba, O-Daiko-Drums

  • Enkh Jargal aus der Mongolei - Unter- & Obertongesang, Pferdekopfgeige

  • Vache Bagratuni - Cello

  • Jürgen Ott - Gitarre

  • Johannes Hustedt - Flöte

Gesang:

Sara Gusner & Katja Keller

Chor Ayam

Die Tänzer/innen 2014:

Suna Storm
Anne Brandes
Shinouda

Die Konzerttournee wurde beschallt mit Naturschallwandlern.

Lex van Someren ist weltweit einer der ersten Künstler, der bei seinen Bühnenprojekten diese revolutionären Klangsäulen eingesetzt hat.
In den Konzerten werden Sie eine neue, ganzheitliche Dimension erleben, in der sich Klang und Musik entfalten. Durch diesen Raumklang kann man regelrecht in die Musik eintauchen und eine weiche, angenehme dreidimensionale originalgetreue Wiedergabe genießen. Die Musik wirkt dadurch noch erholsamer und vitalisierender. 

"Wir haben in der Firma Mundus GmbH einen wunderbaren Geschäftspartner gefunden, um dafür zu sorgen, dass alle unsere Konzerte mit diesem genialen System beschallt werden. Ich kann Ihnen diese neue und natürliche Art Musik zu hören von ganzem Herzen empfehlen. Es fehlen mir die Worte, um zu beschreiben was geschieht, wenn ich meine Musik über den Naturschallwandler höre."      - Lex van Someren -